Hammermühlen Serie GHM HE

100 Jahre Erfahrung und Innovationen haben zur Entwicklung eines breiten Angebots an hoch effizienten Hammermühlen geführt. Die Hammermühlen der GHM-HE-Serie sind mit verstellbaren Prallplatten versehen, die je nach Rotationsrichtung vertikal positioniert werden können. Durch eine unterschiedliche Positionierung der Prallplatten entsteht eine asymmetrische Mahlkammer, die den Pralleffekt auf das Mahlgut wesentlich erhöht. So ist der Verschleiß der Siebe geringer und es entsteht ein gleichmäßiger Produktstrom durch die Mahlkammer. In Kombination mit einer HE-Vorschubeinrichtung von Ottevanger erfolgt die Laststeuerung bei diesen Hammermühlen voll automatisch.

GHM-HE-Hammermühlen verfügen über eine massive, voll geschweißte Konstruktion und eine Vielzahl von Vorteilen.

Merkmale und Ausstattung

  • Für zwei Drehrichtungen konzipiert
  • Elektropneumatisch betriebenes Produktleitventil
  • Verstellbare Prallplatten
  • Stabiler Grundrahmen mit Stoßdämpfern
  • Präzise gewuchteter Rotor für ein langes Betriebsleben
  • 6 oder 8 Hammerreihen
  • Für Drehzahlregelung geeignet

Sonderausführung

  • 8 Hammerreihen für Fisch- und Haustierfutter
  • Automatischer Vorschub (optional mit Drehzahlregelung)
  • Für Atex-Zone 22 zertifizierte Bauteile

Neue Hammermühlenlinie HE

Ottevanger Milling Engineers hat die neuen Hammermühlen mit einer neuen Vorrichtung versehen. Diese besteht aus einem Satz von Sensoren, die beim zentralen Auslass der Hammermühle einen Infrarotstrahl erzeugen. Rechts finden Sie weitere Informationen über die komplett neue und hoch effiziente HE-Linie von Ottevanger.

High-Efficiency-Linie

Bei der Entwicklung unserer neuen High-Efficiency-Linie (HE) ging es uns nicht nur um eine bessere Leistung und mehr Hygiene beim Design, sondern auch um einen geringeren Energieverbrauch. Sämtliche Wartungsbereiche sind bei der neuen Linie hervorragend zugänglich. Mit der HE-Linie macht Ottevanger einen großen Schritt nach vorn. Hammermühle mit High-Efficiency-Merkmalen »» Neues ergonomisches Rotordesign (Hammer problemlos auszutauschen)

  • Vollständig Atex-zertifiziert
  • Energieeffizienter Motor
  • Neues, hygienisches Design
  • Einfacher Zugang zu Wartungszwecken
  • SDC-System (screen damage control)

Vorschub mit High-Efficiency-Merkmalen

  • Neues, hygienisches Design
  • Leicht zu reinigen und zu warten
  • Einfacher Zugang zu Wartungszwecken
  • Justierbare Entfernung von Fremdkörpern
  • Geringerer Geräuschpegel